Recommend EmmaLife and receive up to CHF 1’000.
More info
Versicherungslexikon

Invaliden-Kinderrente

Was bedeutet eigentlich: "Invaliden-Kinderrente"?

Wird eine Person mit Kindern erwerbsunfähig, kann zusätzlich zu einer Invalidenrente auch eine Invaliden-Kinderrente fällig werden. Invaliden-Kinderrenten betragen 20 % der BVG-Invalidenrente und werden für Kinder bis zum vollendeten 18. Altersjahr ausbezahlt – oder bis zum Abschluss der Ausbildung, maximal bis zur Vollendung des 25. Lebensjahrs.

EmmaLife Todesfallversicherung im Überblick

  • Versicherungssumme bis CHF 2'000'000
  • Ab nur CHF 9.40 Prämie/Monat
  • Freie Wahl der Begünstigten
  • Unkomplizierte Abwicklung
  • Jährlich kündbar