EmmaLife empfehlen und bis zu CHF 1’000 erhalten.
Mehr erfahren
Versicherungslexikon

Todesfallleistungen bei eingetragener Partnerschaft

Was bedeutet eigentlich: "Todesfallleistungen bei eingetragener Partnerschaft"?

Seit das Partnerschaftsgesetz am 1. Januar 2007 in Kraft getreten ist, sind überlebende gleichgeschlechtliche eingetragene Partnerinnen und Partner dem Witwer bzw. der Witwe im BVG gleichgestellt. Für gleichgeschlechtlich eingetragene Partnerschaften gelten die gleichen BVG-Bestimmungen wie für Ehegatten.

EmmaLife Todesfallversicherung im Überblick

  • Versicherungssumme bis CHF 2'000'000
  • Ab nur CHF 9.40 Prämie/Monat
  • Freie Wahl der Begünstigten
  • Unkomplizierte Abwicklung
  • Jährlich kündbar