EmmaLife empfehlen und bis zu CHF 1’000 erhalten.
Mehr erfahren
Versicherungslexikon

Alters- und Hinterlassenen­versicherung (AHV)

Was bedeutet eigentlich: "Alters- und Hinterlassenen­versicherung (AHV)"?

Die AHV stellt zusammen mit der IV die sogenannte 1. Säule des Drei-Säulen-Konzepts dar. Sie dient der Existenzsicherung. Die AHV gehört zu den obligatorischen Versicherungen. Obligatorisch versichert sind alle, die in der Schweiz wohnen oder arbeiten. Die AHV entrichtet Alters- und Hinterlassenenrenten, sowie Hilflosenentschädigungen und Hilfsmittel an Altersrentner. Anspruchsberechtigt sind alle Versicherten und deren Hinterbliebenen. Für Ausländer gelten Sonderbestimmungen.

EmmaLife Todesfallversicherung im Überblick

  • Versicherungssumme bis CHF 2'000'000
  • Ab nur CHF 9.40 Prämie/Monat
  • Freie Wahl der Begünstigten
  • Unkomplizierte Abwicklung
  • Jährlich kündbar